Immobilie verkaufen in Bonn

Immobilie verkaufen in Bonn | Immobilienmakler Bonn

Immobilie verkaufen in Bonn

Spricht man von Vermögen, so kann die eigene Immobile zu den größten Vermögenswerten zählen. Hier ist im Einzelfall auf verschiedene Faktoren abzustellen wie Lage, Anbindung und Preisentwicklung in der Region (z.B. Immobilien in Bonn). Der Verkauf einer Immobilie bringt oftmals eine intensive und ausführliche Auseinandersetzung rund um das Thema Haus oder Eigentumswohnung mit sich. Damit Sie hier sicher sind, sorgen wir als Ihr Immobilienmakler in Bonn dafür, dass der Verkauf optimal abläuft.

Ein Immobilienverkauf will gut geplant sein. Denn der Verkauf kann schnell erfolgen, aber auch mitunter viel Zeit in Anspruch nehmen, insbesondere dann, wenn man ihn in Eigenregie abwickeln will. Daher ist es ratsam, dass Sie als Verkäufer von unseren fachkundigen Beratern mit entsprechender Expertise profitieren. Damit Sie einen passenden Angebotspreis erhalten, können Sie hierzu unsere kostenlose Immobilienbewertung nutzen.

Zu welchem Zeitpunkt sollte ich mein Haus verkaufen?

Der richtige Zeitpunkt zum Verkauf einer Immobilie ist immer der, wenn die Verkaufspreise einen Höchststand erreicht haben, welcher durch Angebot und Nachfrage bestimmt wird. Daraus ergibt sich, dass der höchste Verkaufspreis erzielt wird, wenn die Nachfrage nach Immobilien und Eigentumswohnungen groß ist und dementsprechend die Baufinanzierungen niedrig sind. Häuser werden am liebsten gekauft, wenn die Finanzierungsrate im Verhältnis zur jetzigen Miete sehr interessant ist. Niedrige Kreditzinsen sind für die meisten Kaufinteressenten ein Anreiz zum Kauf eines Hauses oder einer Eigentumswohnung.

Möchten Sie Ihr Haus oder Ihre Eigentumswohnung verkaufen, so unterstützen wir Sie dabei, sich mit dem derzeitigen Marktgeschehen in Ihrem Landkreis auseinandersetzen und zu prüfen, ob Ihre Immobilie in naher Zukunft durch infrastrukturelle Veränderungen auf oder abgewertet wird. Für jegliche Anforderungen im Bereich Ihres Hauses sind Sie bei uns als Immobilienmakler in den besten Händen.

Falls Sie selbst in Ihrer Immobilie wohnen wollen, dann sind auch die eigenen Anforderungen an das Zuhause wichtig und nicht nur die Prognosen und Marktentwicklungen. Der Zeitpunkt für den Verkauf Ihres Hauses ist dann gekommen, wenn zum Beispiel die Kinder ausgezogen sind, das Haus zu groß geworden ist und somit nicht mehr zu den eigenen Lebensumständen passt. Vielfach spielt auch das fortgeschrittene Alter eine Rolle beim Hausverkauf.

Wie lange dauert der Verkauf eines Hauses?

Im Schnitt kann der Privatverkauf eines Hauses von der Entschlussfassung bis zur notariellen Beurkundung rund 6 bis 12 Monate dauern. Mit uns als Ihr professioneller Immobilienmakler geht dies deutlich schneller, als wenn Sie als unerfahrener Verkäufer den Verkauf in eigener Regie durchführen würden.

Haus verkaufen mit oder ohne Immobilienmakler?

Wer sein erstes Haus verkauft und oder beruflich stark angebunden ist und dadurch die Zeit zum Verkauf fehlt, sollte uns als fachkundige Berater mit dem Verkauf beauftragen, denn in eigener Regie nimmt der Verkauf viel Zeit in Anspruch. Zeit, die Sie vielleicht nicht haben oder es lieber gestandenen Profis überlassen möchten. Bei einem schnellen Hausverkauf mit uns als Ihr fachkundiger Immobilienmakler profitieren Sie von unserer Expertise, da wir als Makler eine zügige Bewertung Ihrer Immobilie vornehmen können. Wir als Makler wissen genau, welche Unterlagen für den Verkauf Ihres Hauses auch rechtlich notwendig sind und woher man diese beziehen kann. Des Weiteren kümmern wir uns bis zum Termin beim Notar um sämtliche Angelegenheiten betreffs des Verkaufs.

Wie gestaltet sich der richtige Ablauf beim Immobilienverkauf?

Der Verkauf einer Immobilie kann in drei Schritten eingeteilt werden:

• Die Vorbereitung
• Die Vermarktung
• Die Abwicklung des Verkaufs

Aus diesen drei Phasen lassen sich für den Ablauf Ihres Hausverkaufs folgende 11 Schritte ableiten.

1. Immobilie besichtigen: Bei einem ersten Gespräch können wir uns als Makler zunächst ein Eindruck von Ihrer Immobilie und Ihrem Verkaufsziel machen.
2. Unterlagen aufbereiten: Wir als seriöser Makler unterstützen Sie beim Einholen der entsprechenden Unterlagen für Ihr Haus.
3. Immobilienbewertung: Bei einem Verkauf über uns als Makler ist eine kostenlose Bewertung Ihres Hauses vor Ort inklusive.
4. Energieausweis beschaffen: Profitieren sie von unserem kostenlosen Energieausweis- Service.
5. Vermarktung: Wir als Ihr Makler kümmern uns automatisch auch um die Erstellung eines Exposés und natürlich auch um weitere Maßnahmen zur Bewerbung Ihres Hauses.
6. Termine mit Interessenten: Bei der Durchführung und Organisation von Besichtigungsterminen mit Kaufinteressenten profitieren Sie von der Erfahrung und unserem fundiertem Fachwissen als Makler.
7. Verkaufsverhandlungen führen: Beim Verkauf Ihres Hauses mit neuen Eigentümern werden Sie natürlich auch von uns unterstützt.
8. Bonität der Kaufinteressenten: Auch in diesem Punkt übernehmen wir die Bonitätsprüfung der potenziellen Käufer.
9. Notartermin: Bei den Vertragsdetails als auch beim Gang zum Notar stehen wir hilfreich zur Seite.
10. Objektübergabe: Natürlich sind wir auch bei der Schlüsselübergabe mit vor Ort und erstellen das Übergabeprotokoll.
11. Nachbetreuung: Sollten nach dem Verkauf noch Fragen auftauchen, sind wir auch weiterhin für Sie da.

Was gehört zu den wichtigsten Unterlagen beim Hausverkauf?

• Ein aktueller Auszug aus dem Grundbuchregister
• Ein gültiger Energieausweis
• Eine Flurkarte
• Grundrisse und Ansichten der Immobilie
• Unterlagen über größere Sanierungs-bzw. Renovierungsarbeiten
• Police der Wohngebäudeversicherung

Die Preisermittlung für den Verkauf Ihrer Immobilie ist sehr komplex. Schon die Art der Immobilie spielt eine wesentliche Rolle. Handelt es sich beim Verkauf Ihres Hauses zum Beispiel um ein Reihenhaus, Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus? Es gibt aber noch weitere Faktoren, die Einfluss auf den Angebotspreis ausüben, wie zum Beispiel:

• Mikro und Makrolage des Hauses
• Immobilienzustand
• Umbau- und Erweiterungsmöglichkeiten
• Aktuelles Marktgeschehen

Zudem kommen noch zahlreiche wertmindernde sowie wertsteigernde Merkmale hinzu, die bei der Preisfindung berücksichtigt werden.

Insbesondere bei der Immobilien-Bewertung stehen Sie als privater Verkäufer sehr oft vor Herausforderungen. Bei einer zu niedrigen Bewertung erzielen Sie nicht Ihren gewünschten Preis. Bei einer zu hohen Bewertung finden Sie nur relativ schwer den richtigen Kunden. Dazu ist auch ein aussagekräftiges Exposé nötig. Wenn Sie sich diesen Aufwand nicht selbst antun möchten, sollten Sie uns am besten heute noch anrufen und mit unseren Beratern einen Termin ausmachen. Wir unterstützen Sie gerne beim Verkauf Ihrer Immobilie in Bonn und deutschlandweit.