Seltenes Mehrparteienhaus im Naturpark Siebengebirge am Petersberg

Objekt ID: OBID38

761 m²

Grundstück

360 m²

Wohnfläche

15

Zimmer

989.000 €

Kaufpreis


Objektbeschreibung


Das in dieser Lage selten zu findende Mehrparteienhaus mit Wertsteigerungspotential eignet sich hervorragend als Kapitalanlage, sowohl für den Eigennutzer als auch für den reinen Anleger oder eine Kombination aus Beidem.

Das Objekt wird z.Zt. vom/der Eigentümer/in und vier Mietparteien auf einer Gesamtwohnfläche von ca.360 m² plus einer zusätzlichen Nutzfläche bewohnt. Aus Diskretionsgründen bitten wir um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die Adresse der Immobilie ausschließlich nach einem Telefonat und einem Finanzierungsnachweis des Interessenten für gemeinsame Besichtigungszwecke verraten können. Daher bitten wir Sie unbedingt Ihre telefonischen Erreichbarkeiten im Anfrageformular anzugeben, damit wir Sie telefonisch kontaktieren können.

Ein qualifizierter Makler Alleinauftrag liegt uns vor. Bitte beachten Sie die Größenangaben der sich im Objekt befindlichen Wohnungen, die nachfolgend aufgeführt sind.

Die Möglichkeit besteht in Zukunft Mieteinnahmen inkl. Garagen und Stellplätzen bis zu ca. 4.617,68 EUR im Monat entsprechend ca. 55.000 im Jahr zu generieren.

Das Objekt ohne Renovierungsstau ist mit einer Ölzentral-Heizung ausgestattet, welche auf Grund der allseits bekannten Situation durch eine Umluftwärme- Pumpentechnik ersetzt werden sollte. Steuerlich und in puncto Förderungswürdigkeit sicherlich interessant.

In den Unterlagen befinden sich aussagekräftige Grundrisse und die Werte des aktuellen Energieausweis.

Ebenso gehören zu dem gepflegten Haus auf einem 761m² großen Grundstück 2 Garagen, 5 Stellplätze und mehrere Abstellräume, sowie ein Speicher. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, um Ihre darüber hinaus gehenden Fragen gerne zu beantworten und gemeinsam zu eruieren, inwieweit diese Immobilie für Sie interessant ist um dann einen Termin vor Ort zu vereinbaren.

Ausstattung


✓ 5 Familienhaus
✓ 5 Stellplätze
✓ 2 Garagen
✓ Balkon
✓ Rollladen
✓ Garten
✓ Keller
✓ Heizungsraum(ÖL)
✓ Badezimmer
✓ Gäste WC
✓ Abstellraum
✓ Garten
✓ Modernisiert

Lage


Das hier angebotene Objekt befindet sich am Fuße des Petersberg nur unweit der Bundesstraße 42. Fahrzeit bis Bonn ca.8 Minuten. Königswinter ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis in Nordrhein-Westfalen mit 41.122 Einwohnern (31. Dezember 2020),[2] auf der östlichen Rheinseite gegenüber dem Stadtbezirk Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn. Die Stadt liegt zu Füßen des Siebengebirges mit dem markanten Drachenfels und dem Petersberg, der als Standort des Bundesgästehauses vielfach Stätte von Konferenzen mit nationaler und internationaler Ausstrahlung wurde. Königswinter nimmt gemäß Landesplanung die Funktion eines Mittelzentrums ein. Der Naturpark Siebengebirge mit einer Größe von 11.200 Hektar zieht sich über die Fläche von vier Städten vom rechtsrheinischen Bonner Stadtgebiet über Sankt Augustin und Königswinter bis Bad Honnef. Die Bundesstadt Bonn hat mit dem nördlichen Teil, dem Ennert und 6 %, einen vergleichsweise geringen Flächenanteil am Naturpark. Die Rhein-Sieg-Kreis-Kommunen Sankt Augustin (5 %), Bad Honnef (37 %) und Königswinter (53 %) nehmen mit 94 % den größten Teil des Naturparks ein.Die westliche Grenze bildet entlang des Rheins das Siedlungsband Bonn-Beuel, Königswinter und Bad Honnef. Die Nordost-Grenze in Bonn-Beuel verläuft entlang des Siedlungsrandes von Pützchen, Holzlar und Niederholtorf und umfasst damit zum größten Teil die Flächen des Naturschutzgebiete Ennert als nördlicher Teil des Siebengebirges. Die östliche Grenze verläuft entlang der A3, dann entlang des Pleisbachs und der kommunalen Grenze zwischen Königswinter und Bad Honnef, wobei Teile von Königswinter ausgeschlossen bleiben. Die Südgrenze des Naturparks wird von der Landesgrenze Rheinland-Pfalz gebildet.

Informationen


Vereinbaren Sie gerne einen unverbindlichen Beratungsstermin über unser Kontaktformular.

Bitte füllen Sie dieses vollständig aus. Unsere Objektangaben und sonstige Informationen basieren ausschließlich auf den von unseren Auftraggebern erteilten Auskünften.

Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Es wird damit ausdrücklich keine Prospekthaftung übernommen. Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Auftraggeber hat alle Angaben vor Vertragsabschluß selbst zu prüfen. Irrtum und Zwischenverkauf bzw. Zwischenvermietung bleiben vorbehalten.

Besichtigungstermine und Beratungstermine finden individuell und ausschließlich, nach vorheriger telefonischer Absprache mit unserem, Büro statt.

Energieausweis

  • Energieausweisstyp: Bedarfsausweis
  • Energiebedarf: 211 kWh/(m² · a)
  • Wesentliche Energieträger Heizung: Öl
  • Energieeffizienzklasse: D
  • Erstellt am: 10.11.2017
  • Gültig bis: 19.11.2027
  • Baujahr: 1970